Menu
Menü
X

28.04.2022 - 04.05.2022

Liebe Löwen,

Donnerstags haben wir Fußball. Doch diese Woche, war kein normales Fußball. Es war Mädchenfußball. Das war für einige Mädchen was sehr Besonderes. Sie haben sich das erste Mal getraut, zum Fußball zu gehen. Es ist nicht so einfach für die Mädchen gegen die Jungs anzukommen.

Die Malecke kommt bei den Kindern sehr gut an und es ist auch viel aufgeräumter. Aber bevor die Kinder dort etwas malen konnten, war es wichtig mit ihnen über die Regeln dort zu sprechen. Diese haben sie gut umgesetzt.

Seit Montag haben wir eine Praktikantin. Evelina Cucu. Sie ist jetzt 2 Wochen bei uns und die Kinder freuen sich jemand Neues da zu haben.

Die Kinder haben sich für die „Bunte Liste“ Regenbogen gewünscht. Wir haben überlegt, wie wir das umsetzen können. Uns ist sehr schnell etwas eingefallen und wir haben draußen bei dem schönen Wetter, Regenbögen gebastelt. Anbei sehen sie Bilder, wie die ersten Regenbögen geworden sind.

Am Mittwoch haben wir einen Müslifrühstück gehabt. Die Kinder hatten riesige Auswahl was sie in ihr Müsli machen konnten (verschiedene Nüsse, Rosinen, Joghurt, Quark, Milch, verschiedenes Obst und natürlich verschiedene Müslisorten).

Die Kinder fanden das sehr lecker und haben auch viel gegessen.

Wir freuen und auf eine sonnige weitere Woche

Eure Löwen

 

April/Mai 2022

21.04.2022 - 27.04.2022

Liebe Löweneltern,

es hat sich diese Woche einiges geändert bei uns Löwen.

Jede Gruppe hat ihr eigenes Beet im Garten. Dieses haben wir gemeinsam mit den Kindern erneuert. Jetzt können wir etwas einsäen. Wir haben schon einige Ideen gesammelt, müssen aber noch schauen, was machbar ist zu dieser Zeit.

Freitags und montags teilen wir uns die Turnhalle mit den Krokodilen. Da durch die Ferien nicht so viele Kinder da waren, sind wir mit beiden Gruppen in die Turnhalle gegangen und haben Spiele gespielt. Z.B. mein rechter, rechter Platz ist frei. Das war gar nicht so einfach.

Die wenigen die da waren, haben sich gewünscht, eine Traumreise zu machen. Dabei konnten sie entspannen und sind in den Weltraum geflogen.

Wir freuen uns natürlich, dass fast alle Kinder wieder gut aus den Ferien zu uns gekommen sind.

Da unsere Tulpe leider nicht überlebt hat, haben wir jetzt eine Grünlilie. Wir müssen alle aufpassen, dass sie alles bekommt was sie braucht. Licht, Wasser Platz usw.

Neu ausgepackt haben wir die Knete. Die Kinder freuen sich sehr und haben sich für die rote Knete entschieden. Fleißig werden schon tolle Figuren geknetet.

Unsere größte Veränderung ist unser Gruppenraum. Unsere Leseecke wurde leider nur als Tobeecke benutzt. Dadurch war es immer sehr laut. Gemeinsam haben wir überlegt, wie wir das Problem lösen können. Da wir momentan keinen festen Platz für den Maltisch haben, haben wir überlegt, eine Kreativecke aufzubauen. Die Kinder freuen sich sehr darauf und wir sind gespannt auf die Gesichter. In dieser Ecke steht jetzt unser Malwagen mit Wachsmalstiften und normalen Buntstiften. Es gibt eine Kiste mit Papierresten, die die Kinder zum basteln benutzen können. Kleber und Scheren stehen weiterhin zur freien Verfügung.

Besonders ist, dass es jetzt Wasserfarben und Filzstifte gibt, die die Kinder auf nachfrage benutzen können. Wir werden immer wieder kleine Besonderheiten den Kindern zur Verfügung stellen. Es soll nicht langweilig werden. Wir hoffen natürlich, dass es den Vorstellungen der Kinder entspricht und es gut ankommt.

Wir hören uns nächste Woche und berichten wie der Umbau bei den Kindern bis dahin ankam.

Eure Löwen

 

April 2022

13.04.2022 – 20.04.2022

Wir hoffen das alle an Ostern viele bunte Eier und Schokolade gefunden haben und freuen uns wieder melden zu können.

Am Donnerstag haben wir unsere schöne Osterfeier gehabt. Es gab ein leckeres Frühstück mit Käse, Butter und Brot. Dazu gab es Rohkost mit Dip. Ein paar Tage vorher haben wir Eier bunt gefärbt. Diese gab es auch noch zusätzlich zum Frühstück. Im Laufe des Tages war auch der Osterhase da und hat uns Osterkörbchen gebracht. Darin waren Gummibärchen und Seifenblasen.

Überraschung! Aus unseren tollen Raupen sind Schmetterlinge geworden. Dazu haben wir die letzte Geschichte unseres Buchs gelesen. Die Schmetterlinge fliegen auch direkt nach Hause.

Mittwoch hatten wir wieder eine Andacht spontan in der Kirche bei Frau Wächter. Wir haben über die Auferstehung Jesu gesprochen und gesungen. Auf dem Rückweg haben wir noch ein paar Hühner getroffen.

Bis nächste Woche

Eure Löwen

April 2022

7.4.2022 – 13.4.2022

Ostern steht vor der Tür, die letzten Vorbereitungen laufen.Unsere Ostereier wurden angemalt und aufgehängt. Das Wetter wird in vollen Zügen genossen und wir gucken schon ob der Osterhase irgendwo zu sehen ist.

In unserem Außengelände haben wir jetzt eine schöne große Tafel. Darauf malen die Kinder schon fleißig mit der Kreide tolle Bilder. Aber nicht nur dafür wird sie benutzt, sondern auch für den Punktestand beim Fußball. Wir haben zwei tolle Tore, mit denen die Kinder sehr gerne Fußball spielen und nun schreiben sie groß ihren Punktestand auf.

Wir haben unsere Perlen zu Ende gelesen. Nach Ostern wartet in diesem Buch noch eine Überraschung mit unseren Raupen. Die letzten beiden Perlen waren die Braune (Brotperle) und die schwarze Perle (Karfreitagsperle). Passend zu diesem Buch, haben wir den Kreuzweg und die Auferstehung mit der Erzähltheater vorgelesen.

Am Mittwoch sind wir zur Frau Wächter in die Kirche gegangen. Dort gab es eine kleine Andacht, in der es auch nochmal um den Kreuzweg ging. Da wir lange nicht in der Kirche waren, waren die Kinder sehr aufgeregt und haben sich gefreut.

Am Donnerstag ist unsere Osterfeier, aber da müssen Sie leider noch eine Woche warten und sich überraschen lassen.

Wir wünschen alle schöne Ostertage und genießen sie die hoffentlich sonnigen Tage.

Bis nächste Woche,

Eure Löwen

März/ April 2022

31.3 – 6.4.2022

Liebe Löweneltern,

eine weitere Woche ist rum. Wir haben vieles gebastelt, gespielt und gelernt.

Die Vorschulkinder genießen zwischendurch mal ihre Ruhe und ziehen sich mit einem Vorschulspiel (z.B. Lückkästen) in den Flur zurück.

Auch freuen sich die Kinder endlich wieder ihre Freunde aus der Floh- und Bärengruppe treffen zu können. Es wird sich fleißig in den anderen Gruppen getroffen oder wir werden von Kindern besucht.

Ostern rückt immer näher. Dazu haben wir unser Buch gelesen (Wut- Perle).

Aus Salzteig haben wir Eier gebastelt. Diese haben leider sehr lange gebraucht zum trocknen. Wir hoffen, dass wir sie diese Woche noch anmalen können.

Diesen Mittwoch hat wieder eine Andacht stattgefunden. Die Kinder freuen sich immer sehr darauf. Es wurde über „Echte Freunde“ gesprochen.

Wir hören uns nochmal kurz vor Ostern

Eure Löwen

24.3.2022 – 30.3.2022

Diese Woche haben wir, wie jeden Donnerstag, unser Buch gelesen. Unsere Raupe hat jetzt die Sonnenperle (gelb) dazu bekommen.

Unsere Kreativtaschen werden immer bunter. Wir haben sie diese Woche fleißig angemalt und schon gefüllt. Die Kinder mögen diese Taschen sehr gerne und freuen sich, wenn sie sie mit nach Hause nehmen können. Bitte vergessen sie nicht, die Taschen wieder mit in die Kita zu bringen, damit wir sie wieder füllen können. Einige Kinder malen täglich sehr viel.

Manche Bilder bleiben auch in der Kita. Diese können die Kinder in ihre Portfolioordner heften. Aber in diesen Orner sind nicht nur gebastelte Bilder, sondern auch Bilder der Kinder bei besonderen Ereignissen z.B. Spaziergang, Geburtstag, Fasching uvm. In letzter Zeit gucken die Kinder öfter in diese Ordner und schauen sich die Bilder an. Die Kinder tauschen die Ordner auch untereinander und erzählen sich, was an diesen Tagen passiert ist oder was sie gemalt haben. Es ist immer sehr interessant anzusehen,  wie die Kinder ins Gespräch kommen.

Diese Woche waren wir sehr fleißig am Basteln. Wir haben noch ein paar Hasen für die Gruppe gebastelt. Diese wurden aus Händen gemacht. Zu unserem Buch haben wir fleißig ganz viele Raupen gemacht, die schon in unserer Gruppe hängen.

Da bald Ostern ist, dürfen die Ostereier nicht fehlen. Leider wollen die meisten Kinder ihre mit nach Hause nehmen, da bleiben nicht viele für das Fenster. Aber vielleicht möchten sie diese zu Hause aufhängen.

Es wird langsam grün bei uns in der Gruppe. Überall hängt Krepppapier und die Kinder haben tolle Blumen dazu gebastelt. Außerdem wächst unsere Tulpe langsam. Sie brauchte einen neuen Platz um zu wachsen. Deswegen, steht sie jetzt in der Krokodilgruppe.

In unserer Gruppe war wieder ein Geburtstagskind. Unsere Rayhane ist 5 Jahre alt geworden.

Wir hoffen, dass das Wetter bald wieder besser wird.

Eure Löwen

 

 

 

 

17.03.2022 – 23.03.2022

Es ist eine neue Woche und wir haben viel erlebt und gemacht.

Auf unserer Wiese an der Fensterscheibe, hüpfen unserer ersten gebastelten Hasen.

Wir haben die Woche unsere Raupen angefangen zu basteln und aufzuhängen. Dazu haben wir einen Pfeifenputzer genommen und die passenden Farben, wie in unserem Buch (Pasquarellas Perlen) aufgefädelt.

Jede Woche lesen wir eine Geschichte aus diesem Buch vor. An Ostern ist das Buch beendet. Diese Woche war die „Tauf-Perle“ an der Reihe. Sie ist blau.

Sie haben bestimmt auch mitbekommen, dass das Wetter sehr schön ist. Also sind wir viel draußen und genießen das Wetter. Am Dienstag waren wir mit den Kindern auf dem Spielplatz. Das war eine schöne Abwechslung und die Kinder haben sich sehr gefreut. Einige Kinder haben Feuerkäfer entdeckt und uns aufgeregt gezeigt.

Die Woche haben wir auch die „Bunte Liste“ eingeführt. Die Kinder können Wünsche, Beschwerden, Anregungen etc. uns weiterleiten. Diese werden auf dieser Liste festgehalten und bearbeitet. Wir haben momentan auf der Liste stehen, dass die Kinder mehr Spiele für Vorschulkinder haben möchten und was die Kinder gerne im Beet hätten.

Wir genießen das Wetter weiterhin und melden uns nächste Woche wieder.

Eure Löwen

Es gibt Neues bei den Löwen aus dem Gruppengeschehen. 

Der Frühling kommt und Ostern rückt näher. Passend dazu, haben wir aus Handabdrücken Hasen gebastelt.

Auch haben wir ein Buch angefangen zu lesen „Pasquarellas Perlen – Eine Ostergeschichte“. Den Kindern gefällt das Buch sehr gut.

Wir haben eine Tulpenzwiebel gepflanzt. Leider ist sie noch nicht so viel gewachsen, aber wir geben ihr Zeit zu wachsen und beobachten weiter.

Wir haben wieder einen Geburtstag. Unser Ragnar ist 6 Jahre alt geworden. Wir haben mit allen Kindern gefeiert.

Da das Wetter jetzt besser ist, sind wir viel draußen. Wir haben uns diese Woche sehr gefreut, es gab neuen Sand. Dadurch wurde viel im Sand gespielt und alle haben sich gefreut.

Das Fenster haben wir schon einmal mit Gras bemalt, damit demnächst verschiedene Blumen und Tiere darauf wachsen, fliegen und laufen können.

Die Woche haben wir die Stanzer ausgepackt. Es wurde viel gestanzt und geklebt.

Auch die Vorschulkinder haben im Sockenclub gebastelt. Sie haben für ihre Arbeitsblätter ihre eigenen Mappen fertig gemacht.

Passend dazu, hat jedes Kind ihre eigene „Kreativtasche“ gestaltet. Diese ist für die Bilder der Kinder gedacht, die sie mit nach Hause nehmen möchten. Wenn sie geleert sind, kommen sie wieder zurück in die Kita. Die Kinder haben sich gefreut und somit benutzen wir weniger Plastiktüten.

Am Mittwoch hatten wir seit langem wieder eine Andacht. Dies hat den Kindern sehr gut gefallen.

Eure Löwen

Februar/ März 2022

25.02.2022 – 02.03.2022

Diese Woche haben wir uns auf Fasching vorbereitet. Dafür sind wir in die Turnhalle gegangen und haben schon einmal ein bisschen getanzt und einige kamen schon verkleidet.

Montag war dann endlich unsere Faschingsparty. Ganz bunt, viel Tanz und mit einem leckeren Frühstück ging es los. Zum Frühstück gab es Rohkost, Käse, Brot und leckeren Dip. Es hat allen sehr gut geschmeckt.

Später ging die Party weiter im Turnraum. Dort wurde viel getanzt und gelacht.

Zum Abschluss unseres Themas, haben wir noch Superheldenarmreife aus Klopapierrollen gebastelt. Diese haben sie bestimmt schon gesehen, da die Kinder sie direkt mit nach Hause nehmen durften.

Fasching ist auch leider schon wieder rum und wir können mit dem Aschermittwoch und der Fastenzeit starten. Dazu haben wir Bilder für die Kinder aufgehängt um zu zählen wie lang es bist Ostern ist. Im Morgenkreis haben wir noch darüber gesprochen, was die Fastenzeit überhaupt ist.

Da das Wetter endlich schön wird und der Frühling da ist, nutzen wir natürlich viel das schöne Wetter aus und sind viel draußen.

 

Wir hoffen das es allen gut geht und das Wetter uns etwas erhalten bleibt.

Februar 2022

21.02.2022 – 24.02.2022

Die Woche fing schon sehr spannend an. Wir haben das Eichhörnchen direkt vor unserer Tür im Vogelhäuschen getroffen. Es hat sich heimlich die Körner geklaut. Damit die Faschingsparty am Montag den 28.02.2022 richtig bunt wird, haben wir fleißig Girlanden gebastelt. Nicht nur für den Gruppenraum, sondern auch der Flur ist voll mit ihnen. Momentan wird hier sehr viel mit den Duplosteinen gespielt. Daraus kann man so viele Dinge bauen. Schiffe, einen Zoo, Raumschiffe etc… Wir haben hier eine Menge Fantasie zu bieten. Jeden Donnerstag kommt Paul vom SG Orlen zu uns in die Kita um mit den Kindern Fußball zu spielen. Darauf freuen sie sich immer sehr. Wenn möglich bringen sie den Kindern Turnschuhe mit.

 

14.02.22- 18.02.2022

Diese Woche haben wir mit den Kindern Regenmacher gebastelt. Es tut uns leid, deshalb regnet es bestimmt soviel. Außerdem haben wir mit Freya Geburtstag gefeiert. Wir wünschen dir alles Gute für dein neues Lebensjahr. Da nun das Faschingsfest bald vor der Tür steht, haben wir unsere Superheldenmasken weiter gebastelt. Auch die Krokodile haben fleißig mitgebastelt.

Ein beliebtes Spielzeug bei den Löwen sind momentan die Magneten. Sie haben daraus riesige Bälle gebaut und als Schneemann zusammengesetzt. Viele Kinder haben sich diese Woche ihre Portfolioordner angesehen.

 

 

Januar 2022

Wir hoffen, dass alle gut ins neue Jahr gekommen sind, trotz der schwierigen Situation. Auch bei uns ging es im Januar drunter und drüber. Wir hoffen dennoch, dass es allen gut geht.

Weihnachten ist nun vorbei und die Zeit rennt. Bald feiern wir Fasching. Unser diesjähriges Thema lautet " Superhelden". Es wurde gemeinsam mit den Kindern ausgesucht. Die Kinder waren in letzter Zeit sehr im "Superheldenfieber". Im Morgenkreis haben wir darüber geredet, welcher ihr Lieblingssuperheld ist. Natürlich Spiderman, Elsa oder Ritter Rost. Aber dabei sollte es nicht bleiben. Gemeinsam haben wir überlegt, was überhaupt ein Superheld ist und was er macht. Auch hier wussten die Kinder Bescheid... "sie machen keinen Quatsch" oder "helfen den Menschen" waren die Antworten. Die Kinder fanden auch, dass Ärzte, Feuerwehrmänner, Erzieher usw. auch Superhelden sind. Passend zu Fasching haben wir Superheldenmasken gebastelt. Diese sollen unsere Gruppe verschönern. Hierzu werden noch viele weitere Bastelarbeiten folgen. Jedes Kind wird, dank eines T Shirts in heller Farbe auch zu einem eigenen Superhelden mit passendem Outfit. Wir sind gespannt. 

Zwischendurch gab es immer wieder kleinere Angebote für die Kinder. Unter anderem waren das Blumenbilder oder Faltherzen/ Blumen. Daran haben die Kinder viel Freude.

Wir hoffen weiterhin auf eine Besserung der Coronasituation und bleiben Sie gesund !

Dezember 2021

Die Vorweihnachtszeit ist da und wir haben natürlich auch unsere Gruppe mit schönen Lichterketten geschmückt. Die Kinder haben am Fenster eine tolle Schneelandschaft gemalt. Am anderen Fenster hängen noch bunte Schneeflocken. Aus Papptellern haben wir  Schneemänner gebastelt. Um unsere Bauecke zu verschönern, haben wir dort einen Hula Reifen hingehängt und haben ihn mit Schneemännern, Sternen, Tannenbäumen und Weihnachtsmützen verziert. Auch ein riesiges Parkhaus gibt es nun in der Bauecke.  Die Kinder haben sich einen bunten Adventskranz gewünscht. Da es nicht ganz einfach war bunte Kerzen zu bekommen, haben die Kinder die Kerzengläser bunt bemalt. Unser Adventskalender besteht dieses Jahr aus mitgebrachten weißen Socken, die die Kinder angemalt haben und die von uns mit einem Geschenk befüllt wurden. Wir bedanken uns für die zahlreichen Plätzchen und das leckere Obst. Diese haben wir meist in gemütlicher Runde im Morgenkreis genascht. Dazu haben wir eine oder zwei Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Unsere Wünsche an das Christkind ( oder den Weihnachtsmann) hängen an der Wand. Zum Beispiel wird sich ein Schrank für Spielsachen gewünscht oder Lego. Am 6.12. kam der Bischof Nikolaus zu uns und hat uns einen Werkzeugkoffer mitgebracht. Alle Löwenkinder haben für ihre Eltern ein Weihnachtsgeschenk gebastelt. Lassen Sie sich überraschen... Wir wünschen allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

November 2021

Die Löwenkinder haben viel zum Thema Herbst gestaltet. Kürbisse, Drachen und bunte Blätter schmücken nun die Gruppe. Dafür haben die Kinder unter anderem fleißig ganz viele Blätter im Außengelände gesammelt und gepresst. Damit sie so schön bleiben, haben wir sie laminiert und ins Fenster gehängt. 

Bei den Löwenkindern war Halloween ein großes Thema. Sie haben viel darüber gesprochen wie sie sich verleidet haben und Süßigkeiten gesammelt haben. Einige Kinder haben gruselige Bilder gemalt.

Unser St. Martinsumzug mit den Familien musste leider ausfallen aufgrund der hohen Coronazahlen. Wir haben troztdem eine Woche später mit den Kindern in der Gruppe gefeiert. Dazu haben wir die Laternen beleuchtet und aufgehängt. Besonders im Dunkeln leuchteten die Laternen wunderschön. Wir haben über St. Martin gesprochen und unsere geübten Laternenlieder gesungen. Einen Weckmann durften wir auch essen. Der war lecker.

Zusammen mit der Krokodilgruppe haben wir in beiden Gruppen die Regeln für verschiedene Spielecken geändert. Gemeinsam mit den Kindern haben wir überlegt wie wir es zusammen schaffen dass es etwas leiser in den Gruppen wird. Nun hängen in den Spielecken "Würfelbilder". Die Anzahl der Punkte darauf zeigt, wieviele Kinder in der jeweiligen Ecke spielen dürfen. Die Kinder kleben, für den besseren Überblick, ihr Foto auf einen der Punkte. Auf unseren Spielkisten befinden sich nun Bilder, so fällt es den Kindern leichter das Spielzeug zu sortieren. In der Bauecke haben wir nun eine Murmelbahn. 

Der rollende Roland kommt endlich wieder jede Woche und die Kinder haben sich bereits tolle Bücher ausgesucht. Auch eine Andacht hatten wir seit langem wieder. Die Kinder haben sich darüber sehr gefreut.

Nun bereiten wir uns auf die Adventszeit vor.

Bleiben Sie gesund !

Eure Löwen

 

 

Oktober 2021

Auch diesen Monat begrüßen wir neue Kinder,- Kian und Heja. Der Herbst ist jetzt angekommen. Der Wind bläst die bunten Blätter vom Baum. Die Kinder kamen auf die Idee drachen steigen zu lassen. Jetzt fliegen an unserer Fensterscheibe tolle bunte Drachen. Die Kinder haben fleißig bunte Blätte gesammelt, mit denen sie nun die Gruppenfenster dekorieren möchten. Unsere Laternen sind auch fast fertig. Die Kinder haben sich thematisch für Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen entschieden. Weitere Angebote zu dem Thema werden wir noch gemeinsam besprechen.  

September 2021

Wir freuen uns, daß alle Kinder gesund wieder gekommen sind. Wir hoffen, daß alle erholsame ruhige Ferien hatten. Wir begrüßen unsere neuen Kinder Ragnar, Freya und Tamina. Als noch weniger los war, haben wir viel gebastelt, Ausflüge gemacht und neue Spiele bekommen. Da der Sommer zu Ende geht, sind wir noch auf der Suche nach einem neuen Thema. Aber da fällt uns bestimmt etwas ein. 

Juli 2021

In den letzten Tagen haben wir noch einmal Vollgas gegeben. Es gab leckere Früchtebowle mit Eiswürfeln. Die Bären und Flöhe haben Zitronen und Limettenwasser gemacht. Natürlich alles mit frischem Obst. Das Wetter spielte zum Glück mit und zu sommerlicher Musik haben alle Party gemacht.

Es ist soweit, die Kita hat Ferien und alle Kinder auch. Deshalb wünschen wir allen schöne Ferien.

Juli 2021

Sommer, Sonne, Meer...............

Dazu haben wir ganz viel erzählt im Morgenkreis. Im Morgenkreis haben wir zusammen überlegt was wir machen möchten und was wir mit dem Sommer verbinden. An unserer Scheibe haben wir ein Meer aus Handabdrücken gemalt. Darin schwimmen schon viele bunte Seepferdchen. Damit diese nicht so alleine sind, haben wir Fische dazu gebastelt. Die Kinder haben soviel gebastelt, dass wir vieles auch an die Decke hängen. Es kommt noch vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen. An die andere Scheibe kommt ein schöner Strand. Außerdem haben wir darüber gesprochen, was wir gerne im Sommer trinken. Die Kinder haben sich für Limo und Cocktails entschieden. Diese wollen wir mit Obst der Saison selbst herstellen.

Am 12.7.2021 findet das Löwenabschiedsfest für die Vorschulkinder statt. Es ist schade das sie gehen, aber wir wünschen ihnen viel Spaß in der Schule.

Eure Löwen

Juni 2021

Das Wetter wird besser und der Sommer ist da. Das bedeutet viel Sonnenschein. Wir möchten nochmal alle Eltern daran erinnern, dass die Kinder vormittags eingecremt kommen. Wichtig ist auch eine Kopfbedeckung. Momentan sprechen wir in allen Gruppen über das Thema Ernährung. Dazu haben wir mit den Kindern eine Ernährungspyramide zusammengestellt.

Auch ein gemeinsames Frühstück mit saisonalem Gemüse haben wir gestaltet. ( Gurke, Karotte, Kohlrabi) Dazu gab es noch einen leckeren Kräuterdip. Die Kräuter dafür haben wir aus unserem Garten gepflückt. Das Frühstück hat uns allen sehr gut geschmeckt.

Mai 2021

Der Frühling ist endlich da, auch wenn das Wetter noch sehr wechselhaft ist. Wir haben an unserenm Thema "Insekten" weiter gearbeitet. Hierzu haben wir bunte Schmetterlinge und Raupen gebastelt. Ganz viel gelernt haben wir noch zum Thema Schmetterlinge, z.B. das der größte Falter 32 cm groß werden kann. Da das Wetter ab und zu auch schön war, haben wir viele Spaziergänge unternommen. Auf den Spielplätzen gefiel es den Kindern am besten.

März 2021

Wir sind froh, dass alle Kinder wieder da sind und ein bisschen Normalität eingetroffen ist. Der Frühling lässt sich hoffentlich bald blicken. Dazu haben wir uns gemeinsam für das Thema Insekten entschieden. Begonnen haben wir mit Bienen, Wespen, Hummeln und Hornissen.Es wird fleißig dazu gebastelt.

Der Sockenclub für die Vorschulkinder hat begonnen. Außerdem ist für die Löwenvorschulkinder immer donnerstags Yoga mit Maud.

 

Februar 2020

Die Löwenkinder bekommen momentan gerne etwas vorgelesen. Dafür werden Bücher oder das Erzähltheater benutzt. "Die Schusselhexe" hat ihnen besonders gut gefallen. Auch wenn kein Fasching gefeiert werden kann, wird die Gruppe bunt dekoriert und viel gebastelt. Die Kinder begrüßen ihre neue Erzieherin Bianca und freuen sich

top